Entspannung und Natur pur in Meppen 
Gäste aus aller Welt gingen im Yachtclub vor Anker 

Längst ist das Emsland aus seinem Touristen Domröschenschlaf erwacht. Immer mehr Urlaub entdecken den eigenwilligen Charme dieser urwüchsigen Landschaft: Ausgedehnte Wälder, intakte Moorflächen und endlose Flussläufe laden zum Entspannen und Abschalten ein. Leben im, am und auf dem Wasser spielt hier auch heute noch ganz besondere Rolle: Haubentaucher, Blesshühner und selbst die andernorts kaum noch anzutreffenden Reiher ziehen über sanfte, sattgrüne Überböschungen und glitzernde Wasserflächen ungestört ihre Kreise - Naturerlebnisse pur. 

Dementsprechend groß ist gerade in den Sommermonaten die Nachfrage von Skippern aus aller Welt, die im Yachthafen Meppen vor Anker gehen wollen. Mehr als 6500 Boote mit 35630 Übernachtungen besuchten seit Eröffnung des Clubhauses, der auch Stützpunkt des Deutschen Motor Yachtverbandes (DMYV) ist, den Hafen. Seine idyllische Lage in einem der zahlreichen Ems-Altarme und zugleich attraktive Nähe zum Stadtzentrum machen ihn zu einem der beliebtesten Sportboothäfen Niedersachsens. 

Manch ursprünglicher Kurzbesucher ist heute Dauergast. Für sie hält der Yachtclub stets 20 seiner insgesamt 100 Liegeplätze frei. Boote aus Skandinavien, Kanada und Russland, die eigentlich nur auf der Durchreise zum Mittelmeer oder Nordsee waren, legten schließlich einige Tage oder Wochen im Yachtclub Hase-Ems an, um bei Smalltalk, Würstchen Bier in der urigen Grillhütte oder ganz in der Abgeschiedenheit des Hafens, romantische Sommerabende an der Ems zu genießen. 

Und Urlauber wollen gehegt werden. Viele Freizeitzeitstunden investierten die Clubmitglieder in den vergangenen 25 Jahren in Modernisierung und Verschönerung der Steganlagen und Hafentechnik. Mit dem Bau eines modernen Clubhauses mit Duschräumen, Restaurant und später angebauter Kegelbahn reagierte der Yachtclub bereits 1981 auf die wachsenden Urlaubsansprüche. Heute lassen sich im Yachtclub Restaurant clubeigene und fremde Skipper gleichermaßen vom Kombüsenchef in schöner Umgebung lukullisch verwöhnen, was die meisten Gäste veranlasst, den Yachthafen des Yachtclub Hase Ems in Meppen sobald wie möglich wieder anzulaufen.

 

Falls auch Sie Interesse an einem Besuch in Meppen bekommen haben, erhalten Sie hier die aktuelle Preisliste für eine Übernachtung im unserem Yachtclub:

Die Gäste-Liegeplatzgebühren im Überblick

Stand 01/2022

Die Abrechnung erfolgt beim Gästehafenmeister
Gäste - Liegeplatzgebühren in „Tagen“ bzw. „Wochen“
1,50 € / je Meter Bootslänge
2,50 € Hafenbenutzungsgebühren Strom – Wasser – Hausmüllentsorgung - Duschen
2,50 € Benutzung Waschmaschine und/oder Trockner je Gerät und Nutzung

Gästeboote können bis 14:00 Uhr den Liegeplatz nutzen. Danach bitte den Liegeplatz freimachen.

 
Boots-
Länge
1 Wochen 2 Wochen 3 Wochen 4 Wochen 5 Wochen 6 Wochen
bis 7 Meter 54,00 € 107,00 € 152,00 € 195,00 € 237,00 € 275,00 €
7 bis 8 Meter 63,00 € 125,00 € 177,00 € 228,00 € 276,00 € 320,00 €
8 bis 9 Meter 72,00 € 143,00 € 201,00 € 261,00 € 315,00 € 366,00 €
9 bis 10 Meter 81,00 € 161,00 € 226,00 € 293,00 € 354,00 € 411,00 €
10 bis 11 Meter 90,00 € 179,00 € 252,00 € 326,00 € 395,00 € 458,00 €
11 bis 12 Meter 98,00 € 197,00 € 277,00 € 359,00 € 434,00 € 503,00 €
größer 12 Meter 111,00 € 224,00 € 315,00 € 407,00 € 492,00 € 572,00 €
  
Boots-
Länge
7 Wochen  8 Wochen 9 Wochen 10 Wochen 11 Wochen 12 Wochen /Saison
bis 7 Meter 309,00 € 340,00 € 369,00 € 395,00 € 415,00 € 435,00 / 522,00 €
7 bis 8 Meter 360,00 € 397,00 € 431,00 € 459,00 € 485,00 € 507,00 / 609,00 €
8 bis 9 Meter 411,00 € 453,00 € 492,00 € 525,00 € 555,00 € 579,00 / 695,00 €
9 bis 10 Meter 464,00 € 520,00 € 554,00 € 591,00 € 624,00 € 653,00 / 783,00 €
10 bis 11 Meter 515,00 € 567,00 € 615,00 € 657,00 € 693,00 € 725,00 / 870,00 €
11 bis 12 Meter 565,00 € 624,00 € 675,00 € 722,00 € 762,00 € 796,00 / 956,00 €
größer 12 Meter 644,00 € 709,00 € 768,00 € 821,00 € 867,00 € 906,00 / 1087,00 €
  
Gebühren sind sofort zahlbar:
     
Lagerbockmiete  70,00 €
  
Kran [1 x rein und raus]
Boote bis 10 m Länge  130,00 €
Boote über 10 m Länge  175,00 €
Extra: Reparatur/Halten im Kran (Abrechnung je 1/2 Std.) 100,00 €
     
Slippanlage [1 x rein und raus] 20,00 €
 
Strom pro kW     0,50 €
Wasser  0,00 €
  
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der www.yachtclub-meppen.de - Webseite einverstanden sind.