Auf allen Gebieten kann der Yachtclub Erfolge vorweisen  


Von Anfang an war es das Ziel des Clubs, und seiner interessierten Wassersportler, durch Bündelung und Steuerung der Initiativen und Eigenleistungen seiner Mitglieder:

  • den  Hafen und sein Umfeld optimal zu gestalten
  • Wissen und Erfahrungen im Verein zu sammeln und weitergeben
  • kameradschaftlich zu helfen
  • auf Neuanfänger positiv einzuwirken, bei der Ausübung des Sportes und beim Umgang mit der Umwelt
  • die Gastfreundschaft zu pflegen


Die Größe des Hafens spricht für die Tatkraft seiner Mitglieder. Bei der Ausstattung unseres Hafens können sogar Gäste hier ihre Notreparaturen durchführen lassen. In Deutschland noch lange keine Selbstverständlichkeit.

Die Größe der Mitgliederzahl spricht für das kameradschaftliche Klima des Vereins.

Beim Einsatz für den Umweltschutz ist unser Club führend. Wir sind einer der wenigen Yachtclubs in Niedersachsen, die schon mehrfach die „Blaue Europaflagge“ verliehen bekamen für vorbildliche und umweltgerechte Ausstattung des Hafens.

Auch bei der Gastfreundschaft haben wir ein „High Light“ zu bieten, ein Clubhaus mit öffentlicher Restauration. Viele Besucher kommen deshalb zu uns. Gastboote, die teilweise sehr lange bleiben, sind durchaus keine Seltenheit.